Prozessverantwortlicher Papiermaschine (m/w/d)

Datum:  03.06.2022
Division:  Containerboard
Unternehmen:  Hamburger Rieger GmbH
Standort: 

Trostberg, DE, 83308

Job-Kategorie:  Produktion
Erfahrung:  Mittlere Laufbahn
Dienstreisen erforderlich:  0 - 10%
Beschäftigungstyp:  Vollzeit

Mit ca. 2500 Mitarbeitern und Produktionsstätten in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Türkei und Russland produziert die Hamburger Containerboard Division fortschrittliches recyceltes Wellpapperohpapier, das Kundenerwartungen übertrifft, und ist regionaler Marktführer in Mittel- und Osteuropa.
Mit einem modernen Ansatz, einer langen Tradition und dem klaren Ziel für die Zukunft, ihre Größe bis 2030 zu verdoppeln, steht die Prinzhorn Group für Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit und Leidenschaft als wichtigste Kernwerte. 
Sie wollen Änderung bewirken? Dann seien Sie anders. Genau das sind wir. 

IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN

  • Fachliche und teamorientierte Führung der Produktionslinie
  • Personalführung und -weiterentwicklung im Verantwortungsbereich
  • Monitoring, Analyse und Steuerung der Papiermaschine sowie Ausrüstung nach Vorgaben und Kennzahlen
  • Prozessoptimierung und Produktivitätssteigerung an der Prduktionsanlage mit Hilfe von Operational Excellence Werkzeugen (z.B. KVP, Lean)
  • Mitarbeit bei Groß- und Investitionsprojekten zur Papiermaschinenentwicklung 
  • Einhaltung der Vorgaben zum Qualitätsmanagementsystem

 

IHR PROFIL 

  • Abgeschlossenes Ingenieur-Studium im Bereich Papiererzeugung /-technologie oder vergleichbares Studium (BA, FH, TU)
  • mind. 3-jährige berufliche Erfahrung idealerweise im Produktionsumfeld
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Teamfähigkeit und Lösungskompetenz
  • Schnelle Auffassungsgabe und Urteilsvermögen
  • Bereitschaftsdienst
  • gute Englischkenntnisse (B1)

 

WIR BIETEN IHNEN

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem erfolgreichen, familienfreundlichen Unternehmen mit werteorientiertem Arbeitsumfeld
  • Gegenseitigen Respekt, Integrität und gute Zusammenarbeit im Team
  • Förderung Ihrer individuellen Weiterentwicklung durch laufende innerbetriebliche und externe Fortbildungsmaßnahmen

Wir erleben in unserem Arbeitsalltag verschiedene kulturelle Hintergründe als Bereicherung und freuen uns auf alle Bewerbungen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion oder sexueller Orientierung.